Link to the University of Pittsburgh
Link to the University Library SystemContact us link
AEI Banner

Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik nach Amsterdam = The Common Foreign and Security Policy after Amsterdam. ZEI Discussion Papers: 1998, C 14

Ischinger, Wolfgang (1998) Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik nach Amsterdam = The Common Foreign and Security Policy after Amsterdam. ZEI Discussion Papers: 1998, C 14. [Discussion Paper]

[img]
Preview
PDF
Download (35Kb) | Preview

    Abstract

    [From the Introduction]. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union (GASP) hat mit dem Amsterdamer Vertrag einen neuen Stellenwert erhalten, der an vier Fragen erläutert werden soll: 1. Frage: Was ist eigentlich die außenpolitische Leistung der Europäischen Union? 2. Frage: Wird Europa nach dem Vertrag von Maastricht und insbesondere nach den Ergänzungen von Amsterdam bei der nächsten außenpolitischen Krise eine bessere Figur machen als bisher? 3. Frage: Ist eigentlich der Beweis erbracht, daß die Bundesrepublik Deutschland die GASP braucht? 4. Frage: Gibt es zwischen den Mitgliedstaaten der EU noch so etwas wie Außenpolitik.

    Export/Citation:EndNote | BibTeX | Dublin Core | ASCII (Chicago style) | HTML Citation | OpenURL
    Social Networking:
    Item Type: Discussion Paper
    Subjects for non-EU documents: EU policies and themes > External relations > foreign/security policy 1993--(includes CFSP/CESDP/ESS)
    EU policies and themes > Treaty reform > Amsterdam Treaty
    Subjects for EU documents: UNSPECIFIED
    EU Series and Periodicals: UNSPECIFIED
    EU Annual Reports: UNSPECIFIED
    Series: Series > University of Bonn, Center for European Integration Studies > ZEI Discussion Papers
    Depositing User: Peter Zervakis
    Official EU Document: No
    Language: German
    Date Deposited: 13 Mar 2003
    Page Range: p. 13
    Last Modified: 15 Feb 2011 17:15
    URI: http://aei.pitt.edu/id/eprint/361

    Actions (login required)

    View Item

    Document Downloads